Messtechnik
Messtechnik
MarSurf FI 1040 Z
DE
Produkteigenschaften
Leistungsstarkes 40 mm Fizeau-Interferometer für Planoptiken und sphärische Oberflächen
MarSurf FI 1040 Z ist ein leistungsstarkes Interferometer, welches berührungslose Messungen an Planoptiken und sphärischen Oberflächen wie auch von Wellenfronten im Durchlicht ermöglicht. MarSurf FI 1040 Z ist somit ideal geeignet für Messungen an optischen Komponenten, wie z. B. Planoptiken, Prismen, Linsen, metallische Präzisionswerkstücke (Lager, Dichtflächen, polierte Keramiken). Messungen können mittels einfacher Erfassung der Beugungsringe erfolgen, durch die IntelliPhase static spatial carrier Analyse, oder die Untersuchung phasenmodulierter Interferogramme. MarSurf FI 1040 Z bietet die Flexibilität für moderne Industrie-Anwendungen bei hoher Leistungsfähigkeit.

Merkmale
  • 3x Zoom für Werkstücke bis zu 1,5 mm Durchmesser
  • 3 Modi zur Interferogramm-Analyse: Phasenschiebung, IntelliPhase – static spatial carrier Analyse, oder Bewertung der Beugungsringe (automatisiert oder manuell)
  • Die geringe Größe ermöglicht eine einfache Integration in OEM-Systeme
  • Kompaktes, robustes Design
  • Transmissionssphären von F / 0.7 bis F / 6.0
  • Anwendungen

  • Durchlicht- und Oberflächenmessungen an kleinen optischen Bauteilen
  • Messungen an optischen Bauteilen, bearbeiteten Werkstücken, Keramiken, Halbleiter und Wafer
  • Einschließlich Messungen der Krümmungsradien